Publikationen des ÖZBF

  • Sortierung

39 Einträge gefunden

Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten. Schwerpunkt Empirische Forschung. Ein Leitfaden für Studierende.

Stahl, J. & Kipmann, U., 2012

Der vorliegende Leitfaden bietet Studierenden einen kompakten Überblick über die Merkmale wissenschaftlicher Arbeiten, die Kriterien bei der Bewertung derartiger Arbeiten, Methoden der Literaturrecherche und der korrekten Zitierung von Literaturquellen. Ebenso enthält der Leitfaden Informationen und Hilfestellungen zum wissenschaftlichen Vorgehen bei eigenständigen empirischen Forschungsarbeiten und Literaturverweise zur vertiefenden Lektüre in speziellen Fragestellungen.

Download (1,60 MB)

Stahl, J. & Kipmann, U. (2012). Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten. Schwerpunkt Empirische Forschung. Ein Leitfaden für Studierende. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9503401-3-6

Psychologische Testverfahren zur Messung intellektueller Begabung.

Kipman, U., Kohlböck, G. & Weilguny, W., 2012

In diesem Handbuch wird ein Überblick über verschiedene Intelligenztheorien und -modelle gegeben. Außerdem werden die wichtigsten Begriffe im Zusammenhang mit dem Testen von Intelligenz sowie die derzeit gängigen Intelligenztestverfahren ausführlich beschrieben.

Download (2,00 MB)

Kipman, U., Kohlböck, G. & Weilguny, W. (2012). Psychologische Testverfahren zur Messung intellektueller Begabung. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-8-6

Professionelle Begabtenförderung. Erprobte Studienmodule.

iPEGE, 2012

Zukünftige Anbieter von Lehrgängen im Bereich der Begabungs- und Exzellenzförderung erhalten in dieser Publikation einen exemplarischen Einblick, wie Module zu den einzelnen iPEGE-Kompetenzbereichen aussehen können.

Download (3,13 MB)

iPEGE (2012). Professionelle Begabtenförderung. Erprobte Studienmodule. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-7-9

Weißbuch. Begabungs- und Exzellenzförderung.

Weilguny, W., Resch, C., Samhaber, E. & Hartel, B., 2011

Ausgehend von den Aufgaben, Zielen und rechtlichen Grundlagen der Begabungs- und Exzellenzförderung behandelt die Publikation Aspekte der Netzwerkbildung, Qualifizierung und Forschung und beschreibt die Förderung von Begabungen in den Handlungsfeldern Kindergarten, Schule, Hochschule, Gemeinde und Wirtschaft.

Download (1.008,14 KB)

Weilguny, W., Resch, C., Samhaber, E. & Hartel, B. (2011). Weißbuch. Begabungs- und Exzellenzförderung. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-6-2

FAQs about Perfectionism.

Rosner, W., 2011

Ausgehend von einer Erläuterung des Phänomens Perfektionismus geht die Schrift Fragen nach, die sich in diesem Zusammenhang aus (begabungs)pädagogischer und psychologischer Sicht ergeben.

Download (402,40 KB)

Rosner, W. (2011). FAQs about Perfectionism. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9503401-8-1

Central Eastern European Forum. Early Childhood Education and Care. Promotion of the Gifted and Talented.

ÖZBF (Hrsg.)., 2011

Der Tagungsband enthält Beschreibungen der vorschulischen Systeme von Österreich, Ungarn, Slowenien und Kroation mit Fokus auf die Förderung von besonderen Begabungen. Weiters enthält der Band zwei allgemeinpädagogische Artikel über die Förderung von Begabungen im österreichischen BildungsRahmenPlan für elementare Bildungseinrichtungen sowie über Diversität und die Rolle von Ko-Konstruktion im vorschulischen Bereich.

Download (939,29 KB)

ÖZBF (Hrsg.). (2011). Central Eastern European Forum. Early Childhood Education and Care. Promotion of the Gifted and Talented. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-5-5

Professionelle Begabtenförderung. Eine Dokumentation von Lehr- und Studiengängen.

iPEGE, 2010

Diese Publikation stellt Lehr- und Studiengänge zu Begabungs- und Exzellenzförderung im deutschsprachigen Raum vor, die einen Mindestumfang von 30 ECTS-Punkten aufweisen. Die Beschreibungen beinhalten u.a.  Ziele, Inhalte, konkrete Lehrveranstaltungen sowie Erfahrungen mit der Zielgruppe.

Download (3,04 MB)

iPEGE (2010). Professionelle Begabtenförderung. Eine Dokumentation von Lehr- und Studiengängen. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-3-1

Begabungs- und Begabtenförderung im berufsbildenden Schulwesen. Eine Übersicht und exemplarische Darstellung.

BMUKK Berufsbildende Schulen und ÖZBF (Hrsg.)., 2010

In dieser Publikation werden sowohl schulartenübergreifende Aktivitäten als auch Beispiele für spezielle Initiativen an einzelnen Schulstandorten beschrieben.

Download (1,94 MB)

BMUKK Berufsbildende Schulen und ÖZBF (Hrsg.). (2010). Begabungs- und Begabtenförderung im berufsbildenden Schulwesen. Eine Übersicht und exemplarische Darstellung. Wien/Salzburg: BMUKK.

FAQs zur Begabungs- und Begabtenförderung. Die häufigsten Fragen in Zusammenhang mit (Hoch)Begabung.

ÖZBF, 2010

Diese Publikation fasst Antworten auf die häufigsten Fragen zur Begabungs- und Begabtenförderung zusammen.

Download (587,27 KB)

ÖZBF (2010). FAQs zur Begabungs- und Begabtenförderung. Die häufigsten Fragen in Zusammenhang mit (Hoch)Begabung. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-1-7

Beiträge zur Motivationsdiagnostik bei Volksschulkindern (Heft 3).

Lehwald, G. & Paternostro, M., 2010

In dieser Publikation werden für die Volksschule zwei Analyseverfahren, welche die Interessen und die intrinsische Motivation von Volksschulkindern hinsichtlich schöpferischer Tätigkeit erkennen helfen, vorgestellt.

Download (3,80 MB)

Lehwald, G. & Paternostro, M. (2010). Beiträge zur Motivationsdiagnostik bei Volksschulkindern (Heft 3). Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-2-4