Publikationen des ÖZBF

  • Sortierung

35 Einträge gefunden

Psychologische Diagnostik von Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit im Kindergarten und Schulalter.

Kipman, U. & Fritz, A., 2014

Dieses Handbuch stellt diagnostische Verfahren zur Erfassung verschiedener Komponenten der Aufmerksamkeit und Konzentration vor. (Versand gegen geringen Druckkostenbeitrag von 5 € pro Stück zzgl. Versandkosten)

Download (2,05 MB)

Kipman, U. & Fritz, A. (2014). Psychologische Diagnostik von Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit im Kindergarten und Schulalter. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9503401-5-0

Potenziale intergenerationell entfalten und lebenslang entwickeln. Tagungsband zum ÖZBF-Symposium zum Tag der Talente 2012.

ÖZBF (Hrsg.)., 2013

Der Tagungsband „Potenziale intergenerationell entfalten und lebenslang entwickeln“ zum gleichnamigen ÖZBF-Symposium ist im Juni 2013 erschienen. Er enthält Beiträge ausgewählter Stakeholder aus dem Bereich der Begabungs- und Exzellenzforschung sowie dem Bereich der Alters- und intergenerationellen Lernforschung.

Download (2,83 MB)

ÖZBF (Hrsg.). (2013). Potenziale intergenerationell entfalten und lebenslang entwickeln. Tagungsband zum ÖZBF-Symposium zum Tag der Talente 2012. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-9-3

Basismodule zur Begabungs- und Exzellenzförderung.

Friedl, S., Rogl. S. & Samhaber. E., 2013

4 Basismodule für die Pädagog/innenbildung zur Begabungs- und Exzellenzförderung werden bologna-konform beschrieben: Grundlegende Kenntnisse des Forschungsstandes zu B+E, Grundlagen der pädagogischen Förderdiagnostik im Bereich B+E, Lehren und Lernen in der B+E, Grundlagen der Begleitung und Beratung von begabten Schülerinnen und Schülern.

Download (174,50 KB)

Friedl, S., Rogl. S. & Samhaber. E. (2013). Basismodule zur Begabungs- und Exzellenzförderung. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978- 3-9503401 -4-3

Psychologische Diagnostik moderierender Persönlichkeitsmerkmale bei Kindern und Jugendlichen.

Kipman, U., 2013

Dieses Handbuch stellt diagnostische Verfahren zur Messung von Persönlichkeitsmerkmalen wie (Leistungs-)Motivation, Schulangst, Prüfungsangst, Selbstkonzept und Stressverarbeitung vor. (Versand gegen geringen Druckkostenbeitrag von 5 € pro Stück zzgl. Versandkosten)

Download (2,29 MB)

Kipman, U. (2013). Psychologische Diagnostik moderierender Persönlichkeitsmerkmale bei Kindern und Jugendlichen. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9503401-1-2

White paper. Promoting talent and excellence.

Weilguny, W., Resch, C., Samhaber, E. & Hartel, B., 2013

Englische Ausgabe des „Weißbuch. Begabungs- und Exzellenzförderung“,
übersetzt durch Dr. Tanja Gabriele Baudson (Universität Trier).

Download (1,23 MB)

Weilguny, W., Resch, C., Samhaber, E. & Hartel, B. (2013). White paper. Promoting talent and excellence. Salzburg: ÖZBF ISBN 978-3-9503401-2-9

Schulentwicklung durch Begabungs- und Exzellenzförderung. Meilensteine und Ziele.

Weilguny, W. & Friedl, S., 2012

In acht Handlungsbereichen werden die wichtigsten Meilensteine und Ziele zu einer Schulentwicklung durch Begabungs- und Exzellenzförderung beschrieben. Für jeden Handlungsbereich sind Ziele formuliert, für die konkrete Umsetzungsmöglichkeiten vorgeschlagen werden.

Download (338,05 KB)

Weilguny, W. & Friedl, S. (2012). Schulentwicklung durch Begabungs- und Exzellenzförderung. Meilensteine und Ziele. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9503401-0-5

Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten. Schwerpunkt Empirische Forschung. Ein Leitfaden für Studierende.

Stahl, J. & Kipmann, U., 2012

Der vorliegende Leitfaden bietet Studierenden einen kompakten Überblick über die Merkmale wissenschaftlicher Arbeiten, die Kriterien bei der Bewertung derartiger Arbeiten, Methoden der Literaturrecherche und der korrekten Zitierung von Literaturquellen. Ebenso enthält der Leitfaden Informationen und Hilfestellungen zum wissenschaftlichen Vorgehen bei eigenständigen empirischen Forschungsarbeiten und Literaturverweise zur vertiefenden Lektüre in speziellen Fragestellungen.

Download (1,60 MB)

Stahl, J. & Kipmann, U. (2012). Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten. Schwerpunkt Empirische Forschung. Ein Leitfaden für Studierende. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9503401-3-6

Psychologische Testverfahren zur Messung intellektueller Begabung.

Kipman, U., Kohlböck, G. & Weilguny, W., 2012

In diesem Handbuch wird ein Überblick über verschiedene Intelligenztheorien und -modelle gegeben. Außerdem werden die wichtigsten Begriffe im Zusammenhang mit dem Testen von Intelligenz sowie die derzeit gängigen Intelligenztestverfahren ausführlich beschrieben.

Download (2,00 MB)

Kipman, U., Kohlböck, G. & Weilguny, W. (2012). Psychologische Testverfahren zur Messung intellektueller Begabung. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-8-6

Professionelle Begabtenförderung. Erprobte Studienmodule.

iPEGE, 2012

Zukünftige Anbieter von Lehrgängen im Bereich der Begabungs- und Exzellenzförderung erhalten in dieser Publikation einen exemplarischen Einblick, wie Module zu den einzelnen iPEGE-Kompetenzbereichen aussehen können.

Download (3,13 MB)

iPEGE (2012). Professionelle Begabtenförderung. Erprobte Studienmodule. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-7-9

Weißbuch. Begabungs- und Exzellenzförderung.

Weilguny, W., Resch, C., Samhaber, E. & Hartel, B., 2011

Ausgehend von den Aufgaben, Zielen und rechtlichen Grundlagen der Begabungs- und Exzellenzförderung behandelt die Publikation Aspekte der Netzwerkbildung, Qualifizierung und Forschung und beschreibt die Förderung von Begabungen in den Handlungsfeldern Kindergarten, Schule, Hochschule, Gemeinde und Wirtschaft.

Download (1.008,14 KB)

Weilguny, W., Resch, C., Samhaber, E. & Hartel, B. (2011). Weißbuch. Begabungs- und Exzellenzförderung. Salzburg: ÖZBF. ISBN 978-3-9502683-6-2