Presse

Ansprechpartnerin

ÖZBF - Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung
MMag. Dr. Claudia Resch
Geschäftsführerin ÖZBF

Schillerstr. 30/Techno 12
5020 Salzburg
Tel.: +43 (0)662 / 43 95 81 - 330
Fax: +43 (0)662 / 43 95 81 - 310
E-Mail: claudia.resch@oezbf.at


 


Presseaussendung Dezember 2016

 

PISA-Studie zeigt: Österreich verliert zunehmend an Spitzenschülern

Ein Vergleich der PISA-Studien der letzten 10 Jahre offenbart: Der Anteil der Spitzenschüler/innen ist seit
2006 um ein Viertel gesunken, von 20 auf 15 Prozent.

 


Presseaussendung Oktober 2016

 

Ist Österreich in der Durchschnittsfalle?

Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung ist überzeugt:
Begabungsförderung führt zu mehr Bildungsgerechtigkeit.

 


Presseaussendung Juni 2016

 

Verdienen begabte Kinder keine Förderung? Begabtenförderung kein Thema in Nationalem Bildungsbericht

Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung (ÖZBF) kritisiert: Bildungsbericht fokussiert zu sehr auf Schwächen – und vergisst völlig die Stärken der Schülerinnen und Schüler.