Impressum

ÖZBF (Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung)
ZVR: 553896729
Schillerstraße 30/Techno 12
A-5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 43 95 81
Fax: +43 (0)662 / 43 95 81-310
E-Mail: info@oezbf.at
Website:
www.oezbf.at
 
Rechtsform: Gemeinnütziger Verein                  
 
Rechtsvorschrift: Vereinsgesetz 2002 (BGBl. I Nr. 66/2002)
 
Aufsichtsbehörde nach ECG: Bundespolizeidirektion Salzburg, Alpenstraße 90, 5020 Salzburg
 
Vorstand:
 
·         HR Prof. Mag. Gerhard Schäffer
·         HR Mag. Dr. Walter Thaler
·         AD i. R. RegR i. R. Ludwig Stöglehner
·         LSI Mag. Dr. Birgit Heinrich
·         Dipl. Vw. Manfred Laubichler
·         Prof. DDr. Horst Wiesner
·         HR Dr. Alexander Bürger
·         HR Dr. Jelle Kahlhammer
·         HR Mag. Dr. Josef Lackner
·         Mag. Dr. Andrea Fraundorfer
·         MinR Dr. Thomas Köhler
 
Obmann des Vereins: HR Prof. Mag. Gerhard Schäffer
Der Obmann vertritt den Verein nach außen.
 
Medieninhaber: Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung
 
Layout: Rechte für die Fotos, falls nicht anders angegeben, liegen beim ÖZBF. 
 
Grundlegende Richtung: Das Österreichische Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung (ÖZBF) ist die bundesweite Institution zur Entwicklung der Begabungs- und Exzellenzförderung in Österreich und unterstützt Personen, Institutionen und Initiativen, die Begabungen fördern. Es wird von BMBF und BMWFW finanziert.

 

 

 

Hinweise:
 

1. Inhalt des Online-Angebotes
Die Inhalte dieser Webpräsenz wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen wir jedoch keine Gewähr. Dies gilt ebenso für alle anderen Websites, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird.  Haftungsansprüche gegen das ÖZBF, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des ÖZBF kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Das ÖZBF behält es sich ausdrücklich vor, ohne Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Angebote vorzunehmen.
 

2. Verweise und Links
Die ÖZBF Seiten beinhalten Links zu anderen Seiten auf Web-Servern. Für alle diese Links erklären die verantwortlichen Editoren für die Website www.begabtenzentrum.at ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Diese Erklärung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebots gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den vom ÖZBF eingerichteten Diskussionsforen.  Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
 

3. Urheberrecht und Kennzeichenrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht.  Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Das Copyright für veröffentlichte, vom ÖZBF selbst erstellte Objekte, bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des ÖZBF nicht gestattet.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. 
 

4. Datenschutz

Die Sicherheit personenbezogener Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail ist uns ein wichtiges Anliegen.
Die im Rahmen der Kursanmeldung erhobenen personenbezogenen Daten werden im Allgemeinen nur verwendet, um die Kursabwicklung ordnungsgemäß durchführen zu können. Ihre personenbezogenen Daten werden weder an Dritte weitergegeben noch anderweitig vermarktet.