Das ÖZBF

Das Österreichische Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung (ÖZBF) ist die bundesweite Institution zur Entwicklung der Begabungs- und Exzellenzförderung in Österreich und unterstützt Personen, Institutionen und Initiativen, die Begabungen fördern. Es wurde 1999 gegründet und wird von BMB und BMWFW finanziert.

 

Das ÖZBF vertritt einen ganzheitlichen und systemischen Ansatz der Begabungs- und Exzellenzförderung, der alle Bildungsorte − Kindergarten, Schule, Hochschule genauso wie Elternhaus, Wirtschaft und Gemeinde − einschließt. Nur so kann kontinuierliche Begabungsentwicklung gewährleistet werden.

Das ÖZBF…    
  fördert den positiven Zugang zu Begabungs- und Exzellenzförderung mittels sensibilisierender Information >>
  entwickelt bundesweite und regionale Strategien und Konzepte >>
  unterstützt Qualitätsentwicklung in Bildungsorten >>
  bildet Pädagoginnen und Pädagogen aller Bildungsinstitutionen fort >>
  entwickelt Curricula für die Aus-, Fort- und Weiterbildung in Begabungs- und Exzellenzförderung >>
  entwickelt und evaluiert Pilotprojekte zur Förderung von besonders begabten Kindern und Jugendlichen >>
  betreibt anwendungsorientierte Begabungsforschung und bereitet die Ergebnisse für die Praxis auf >>
  veranstaltet Tagungen und Kongresse zur Bewusstseinsbildung und Professionalisierung >>
  baut Netzwerke und Kooperationen auf, die Engagierte in der Begabungs- und Exzellenzförderung unterstützen >>