Central-Eastern-European-Forum (CEE-Forum)

Im Jahr 2005 gründete das damalige Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur (BM:BWK) gemeinsam mit dem ÖZBF das „Central Eastern European Forum for Gifted Education“.
Die Zielsetzung des Forums ist der Erfahrungs- und Expertiseaustausch unter mittel- und osteuropäischen Ländern im Bereich der Begabungs- und Exzellenzförderung sowie der Begabungsforschung.
Zu diesem Ziel wurden bereits sieben „Regional Meetings for the Promotion of the Gifted and Talented“ zu den verschiedensten Themen abgehalten.
 
  1. Treffen: Juni 2005, Salzburg (Österreich)
  2. Treffen: Oktober 2006, Prag (Tschechien)
  3. Treffen: Oktober 2007, Brdo pri Kranju (Slowenien)
  4. Treffen: Oktober 2008, Warschau (Polen)
  5. Treffen: Oktober 2010, Salzburg (Österreich)
  6. Treffen: April 2011, Budapest (Ungarn)
  7. Treffen: Oktober 2012, Szeged (Ungarn)
  8. Treffen: Mai 2014, Budapest (Ungarn)

 

Publikationen

tl_files/Kooperationen/Internationale Gemeinschaften/CEE-Forum/cee_2010_cover_70x99.jpg

Presentation of the 5th Regional Meeting for the Promotion of the Gifted and Talented in Salzburg (Austria) from October 11-12, 2010:


Central Eastern European Forum: Early Childhood Education and Care. Promotion of the Gifted and Talented.
ÖZBF, 2011
Download