news&science 36/37 2014

Schwerpunkt: Diversität und Potenzialentfaltung

ISSN 1992-8823

n+s 36-37 web bild klein.pdf  6,06 MB

 

Aus dem Inhalt:

  • Editorial
  • Schmid, F. & Samhaber, E.: Diversität und Potenzialentfaltung
  • Schreiner, D.: Familiärer Hintergrund und Potenzialentfaltung
  • Finsterwald, M., Jöstl, G., Schober, B., Hesse, N., Popper, V. & Spiel, C.: Typisch Mädchen, typisch Buben…?
  • Ramp, E.: Das Stipendienprogramm Start-Österreich
  • Böck, C.: Teach for Austria: Mehr ist möglich
  • Prammer-Semmler, E. & Prammer, W.: Wirklich alle?
  • Müller-Oppliger, V.: Begabungsförderung ist Selbstgestaltung in sozialen Kontexten
  • ÖZBF-Kongress 2013. Eine Nachlese
  • Greiten, S.: Aufgaben für Hochbegabte?
  • Zehetmeier, S.: Output-Orientierung, Kompetenzorientierung und Qualitätsmanagement
  • Unterleitner, K.: Wissenschaft und Technik erleben und begreifen
  • Diskussion „Besondere Wege – exemplarische Einblicke“
  • Berktold, M. & Parz, B.: Leitfaden „Kind und Begabung”
  • Seminar „Begabungsdiagnostik im Kindergartenalter?”
  • Liebsch-Kaminsky, S. & Mayer-Gerschpacher, U.: Begabungsfördernde Projekte im Kindergarten
  • Fritz, A.: Begabungen ganzheitlich diagnostizieren
  • Stahl, J.: Testen oder nicht testen…
  • Balestrini, D. P., Harder, B., Stöger, H. & Ziegler, A.: Zur Verwendung der Begriffe Begabung, Talent und Hochbegabung
  • Hagelgans, H.: Weg(e) aus dem Underachievement
  • Niepel, C., Brickwedde, M. & Preckel, F.: Begabtenförderung durch Fähigkeitsgruppierung
  • Fritz, A.: Flipping the Classroom
  • Wurzrainer, A.: Volksschüler/innen zum individuellen Erfolg begleiten
  • Lindenthal, D.: 3-phasen-Plan mit Kuhglocke. Ein optimiertes Konzept für die Arbeit mit Wochenplänen
  • Vormayr, G. & Pfaller, S.: Das Talentförderprogramm „Jku Young Scientists”
  • Löwenstein, B. & Opriessnig, S.: Land Niederösterreich setzt auf Begabtenförderung
  • Schmid, S.: „Ich. Der Einzelne in seinen Netzen“ – Philosophicum Lech
  • Fischer, C. & Rott, D.: Bildungsforscher Wilfried Bos im ICBF-Forschungskolloquium
  • Kleinschmidt, G.: Intelligenz – Große Unterschiede und ihre Folgen (Stern & Neubauer)
  • Wagner, T.: Talent Development and excellence (Stöger et al.)